5Rhythmen®-Miniworkshop
"free flow" 

 

Beschreibung:
Dir selbst vertrauen, deine Wurzeln spüren, den Füßen folgen, mit der Energie fließen und den Zauber des Moments genießen. Was brauchst du?

 

Für weitere Informationen bitte die folgenden Reiter aufklappen:

Zeit

Freitag 12. April 2024
18.15 - 21.30 Uhr

(Einlass: 17.50 Uhr - max. 18.20 Uhr)

Ort

Adresse:
Kunstquartier Bethanien - Studio 2
Mariannenplatz 2, 10997 Berlin-Kreuzberg

Das Gebäude/Gelände ist sehr groß und befindet sich in einem kleinen Park. Bitte nutze den Gebäude-Eingang zwischen den beiden Türmen und folge dann der Beschilderung zum Studio2 über die Treppe auf der rechten Seite ins 2.OG. 

Anfahrt mit ÖPNV:

  • Bus 140 - Mariannenplatz (ca. 2-3 Min. Fußweg)
  • Bus 147 - Adalbert Straße (ca. 2-3 Min. Fußweg)
  • U1 / U3 / U8 Kottbusser Tor (ca. 12 Min. Fußweg)

Kosten

Einzelpreise für "free flow"

Bei Zahlung ab 12.3.2024:
44 € regulär, 34 € ermäßigt*

Bei Zahlung bis 11.3.2024: jeweils 5 € weniger

*Der ermäßigte Preis ist gültig für Personen, die einen entsprechenden Nachweis vorzeigen, z.B. Studium, Ausbildung, JobCenter, Bürgergeld, Schwerbehinderung oder nach persönlicher Vereinbarung bei geringem/fehlendem Einkommen.

Teilnahme und Sprache

Teilnahme:

  • Erwachsene ab ca. 16 Jahren mit und ohne Erfahrung
  • Anrechnung für 5Rhythmen®-Ausbildung
    (halber Tag Waves-Workshop)

Sprachen / Languages:

  • deutsch und/oder englisch nach Bedarf
  • German and/or English as needed

Anmeldung und Kontakt

Bei Fragen kannst du mir gern schreiben oder mich anrufen. Ansonsten übersende das ausgefüllte Anmeldeformular an folgende E-Mail-Adresse um dir deinen Platz zu sichern. 

>>> Kontaktformular 
>>> move@fivedive.de

>>> Tel. 0176 2375 7259 

Du bist herzlich willkommen!

Anmeldeformular "free flow"
PDF – 258,7 KB 30 Downloads

Foto vom Studio 2 im Kunsthaus Bethanien

(Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung des internationalen Theaterinstituts)

“Shed the past, forget the future, and fall into the moment feet first.”

"Streife die Vergangenheit ab, vergiss die Zukunft und falle in den Moment, Füße zuerst.“ Gabrielle Roth